Einen Domainnamen zu Infomaniak übertragen

Wie überträgt man eine Domain?

Auf diese Weise lässt sich ein Domainname ganz einfach übertragen und herausfinden, welche Voraussetzungen für einen erfolgreichen Transfer bestehen.

1
Vorbereitung
2
Autorisierungscode
3
Übertragung und Informationen

Mindestens 60 Tage

Frei und gültig

Aktuelle Adressangaben

Die zu übertragende Domain muss seit mehr als 60 Tagen bestehen und darf in den letzten 60 Tagen nicht bereits übertragen worden sein (ausser in Sonderfällen)

Die Domain darf nicht abgelaufen oder gesperrt sein (was beim aktuellen Provider zu prüfen ist)

Die zurzeit gespeicherten Angaben zu dieser Domain müssen bestätigt werden. Ein Transferauftrag kann per E-Mail gesendet werden

Videoanleitungen erläutern, wie Sie den Autorisierungscode erhalten.
Klicken Sie auf den Namen Ihres aktuellen Registrars, um die Vorgehensweise anzuzeigen:

Die Vorgehensweise ist bei allen Domainnamen-Anbietern praktisch gleich.
Bitte wenden Sie sich bei einem Problem an den Support Ihres Anbieters; dieser ist verpflichtet, dem Domaininhaber einen Transfer-Autorisierungscode bereitzustellen.

Kontakte

Whois

DNS

Legen Sie im nächsten Schritt die Kontakte der Domain an, die bei einer Whois-Abfrage erscheinen

Whois ermöglicht die Anzeige der Angaben des Inhabers eines Domainnamens. Die Veröffentlichung dieser Informationen ist ausser bei Erweiterungen auf .fr obligatorisch.

Die Infomaniak-Nameserver (DNS) werden angewandt, sobald die Übertragung erfolgt ist. Bei der Bestellung können Sie jedoch auch andere angeben

Kostenlos mit Ihrem Domainnamen

10 MB Festplattenspeicher

1 E-Mail-Adresse (unbegrenzter Speicherplatz)

Support

Für jeden Domainnamen, der bei Infomaniak registriert oder zu Infomaniak übertragen wird, erhalten Sie kostenlos 10 MB Festplattenspeicher. Auf diese Weise können Sie eine Website (Visitenkarte) und Kontaktinformationen veröffentlichen.

Erstellen Sie kostenlos eine E-Mail-Adresse auf Ihren Domainnamen, synchronisieren Sie Ihre Kontakte und Kalender zwischen Ihren Peripheriegeräten und nutzen Sie WorkSpace, unsere für KMU entwickelte Collaboration Suite. Beispiel: Wenn Sie die Domain hochzeit-venedig.ch registrieren, können Sie die Adresse ihr-name@hochzeit-venedig.ch erstellen.

Unsere Techniker sind von Montag bis Samstag für Sie da. Bitte lesen Sie auch in unserer Wissensdatenbank nach, die regelmässig aktualisiert wird und über 1000 FAQ sowie 500 Anleitungen und Videos enthält.

Sie verwenden eine alte Browserversion; Sicherheit und Browsing sind nicht mehr gewährleistet. Wir empfehlen die schnellstmögliche Aktualisierung, indem Sie hier klicken.