Es ist wichtig, zwischen den personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung unserer Dienste anvertrauen, der Sicherheit der Daten, die sie in den technischen Infrastrukturen von Infomaniak hosten lassen, zu unterscheiden.

Sie finden alle h√§ufig gestellten Fragen zur Sicherheit Ihrer gehosteten Daten und ihren genauen Umfang in unserem eigenen Bereich f√ľr Sicherheitsfragen.

Welche personenbezogenen Daten werden von Infomaniak gespeichert?

Name, Adresse und Wohnort

Ihr Name wird gespeichert, weil Sie f√ľr uns mehr als eine Kundennummer sind, wenn Sie sich mit unserem Support in Verbindung setzen. Ausserdem brauchen wir Ihren Namen und Wohnort, um Ihre Rechnungen zu erstellen, Sie zu kontaktieren oder auf einen Kaffee bei Ihnen vorbeizukommen (sofern Sie uns einladen).

E-Mail-Adresse

Wir speichern Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen wichtige Mitteilungen √ľber Ihre Bestellung oder Ihr Konto zu senden. Ausserdem informieren wir Sie durch Newsletter √ľber die neuesten Entwicklungen bei Infomaniak. Diese k√∂nnen Sie gegebenenfalls abbestellen.

Telefonnummer

Wir speichern Ihre Telefonnummer, um Sie in dringenden F√§llen zu kontaktieren oder Ihre Meinung zu h√∂ren. Ausserdem nutzen wir Ihre Nummer, um Ihnen SMS f√ľr die Best√§tigung in zwei Schritten oder Ihre Authentifizierung zu senden.

Verbindungsdetails und Kundennummer

Wir speichern Ihre Verbindungsdaten, um den Zugriff auf Ihr Konto zu sichern und sicherzustellen, dass nur befugte Personen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen können. Ausserdem generieren wir eine Kundennummr, um Ihnen schneller und effizienter helfen zu können.

IP-Adresse

Wir speichern Ihre IP-Adresse, damit Sie sehen k√∂nnen, welche IP-Adressen f√ľr die Anmeldung in Ihrem Konto genutzt wurden und wer eventuell Ver√§nderungen vorgenommen hat. Diese Angabe dient ausserdem dazu, Ihr Konto besser vor unerlaubten Zugriffen von anderen Orten zu sch√ľtzen.

Zahlungsangaben

Wir speichern Zahlungsangaben wie z.B. Ihr PayPal-Konto, Ihre Kreditkarte, Ihre Kontonummer und Ihren Namen (wenn Sie Kontoinhaber sind). Die Verarbeitung Ihrer Zahlungen erfordert auch die Mitwirkung anderer Parteien wie z.B. der Unternehmen, die Ihre Zahlungsmittel oder Kreditkarten herausgeben. Bei einer Bestellung generieren wir ausserdem ein einmaliges Angebot oder eine Rechnungsnummer, das/die Ihrem Konto zugeordnet wird.

Ihre Nutzung unserer Website

Dank der genannten Details können wir in Kombination mit Cookies sehen, wie Sie unsere Website und unsere Dienste nutzen und Ihre Interessen feststellen. Auf diese Weise können wir unsere Website, unsere Dienste und die Zielgenauigkeit unserer Anzeigen verbessern.